Schwarmbörse
Schwarmbörse

Klimabiene: Datenerfassung


Melden Sie hier nur Schwärme, die nicht über die Schwarmbörse vermittelt worden sind!
Schwärme, die Sie über die Schwarmbörse weitergegeben haben oder die als herrenloser Schwarm gemeldet worden sind oder den Sie über die Schwarmbörse erhalten haben, sind bereits automatisch bei Klimabiene registriert worden.

Melden Sie hier die genaue Lage und das genaue Datum von natürlichen Schwarmabgängen.

Wichtig:

  • Die eingegebenen Daten dienen zu wissenschaftlichen Zwecken.
    Bitte sehen Sie daher von Testeinträgen ab!
  • Falls Sie Ihren Schwarm in der Schwarmbörse zur Vermittlung melden wollen oder bereits gemeldet haben, ist hier kein weiterer Eintrag notwendig! Die Meldungen der Schwarmbörse werden automatisch in die Klimabienen-Datenbank geschrieben!

Großes Interesse besteht auch an Schwarmereignissen vergangener Jahre, diese können Sie ebenfalls über dieses Formular eintragen. Achten Sie dabei bitte genau auf die korrekte Schreibweise des Datums oder verwenden Sie den Kalender.

Jeder Schwarm muss einzeln erfasst werden!

Datum des Schwarmabgangs
Wenn Sie das Schwärmen nicht beobachtet haben, nennen Sie bitte hier das Datum der Entdeckung der Schwarmtraube.
(Sie können auch nachträglich ältere Schwarmereignisse erfassen.)
Kalender aufrufen...

Wir benötigen Angaben zur geografischen Lage des Bienenstandes/ Schwarmgeschehens. Sie haben drei Möglichkeiten:

(1) Geo-Position über Postanschrift ermitteln
Straße und Hausnummer
PLZOrt
Land

(2) Geo-Position per Karte ermitteln oder
(3) direkt eingeben
Öffnen Sie die Karte und klicken sich schrittweise an die richtige Stelle, oder geben Sie - falls bekannt - die Geo-Position direkt ein.
(Beispiel: 51.287165,8.802396)
Karte aufrufen...

Kontaktdaten für Rückfragen (optional)
Falls Sie für Rückfragen bezüglich Ihrer Schwarmmeldung zur Verfügung stehen, tragen Sie hier bitte Ihre
E-Mail-Adresse und/oder Telefonnummer ein.
EMail: Nichts eintragen!!! / do not fill in any email address
Bitte überprüfen Sie die Richtigkeit Ihrer Eingaben,
bevor Sie auf "Absenden" klicken!

Klimabiene

Weitere Infos

Projekt-Informationen

Ausführliche Informationen über das phänologische Forschungsprojekt finden Sie unter www.klimabiene.de

Datenschutz-Hinweis

Ihre Daten werden ausschließlich zu den beschriebenen wissenschaftlichen Zwecken ausgewertet und bleiben anonym.

Geo-Position mit GoogleMaps ermitteln

Öffnen Sie maps.google.de, suchen Sie die betreffende Stelle in der Karte und klicken Sie mit der rechten(!) Maustaste an die Stelle. Wählen Sie im Kontext-Menü "Was ist hier?". Die Geo-Position wird im Suchfeld angezeigt.


Mellifera e.V.